Mietwagen-Klassifizierung

Mietwagen-Reservierungen können nur für eine bestimmte Fahrzeuggruppe angenommen werden. Der im Angebot angezeigte Wagentyp versteht sich als Beispiel für die entsprechende Fahrzeugklasse. Die Mietwagen-Klassifizierung der Autovermieter erfolgt nach einem vierstelligen ACRISS- (Association of Car Rental Industry Systems Standards), SIPP- (Standard Interline Passenger Procedures) oder CRS-Code für das Computer-Reservierungs-System. Dieser Code teilt grundsätzlich jedes Fahrzeug, abhängig von Größe, Ausstattung, und Antrieb, einer Fahrzeuggruppe zu. Hersteller und Modell spielen bei der Klassifizierung keine Rolle. Welches Mietfahrzeug der Kunde erhält, hängt von der Verfügbarkeit der Mietwagen der jeweiligen Autovermietung vor Ort ab.

Die Codierung wird weltweit in englischer Sprache von den Mitgliedern Alamo, AVIS, Europcar, Hertz, National und Sixt sowie den Partnern wie z. B. Enterprise und Budget verwendet. Die Mietwagen-Klassifizierung kann folgender Tabelle entnommen werden:

[table id=6 /]

Powered by WordPress. Designed by WooThemes